Handwerker-Haftpflichtversicherung

Fehler sind menschlich – und manchmal teuer.

Wenn Sie durch Fehler einen Schaden verursachen, müssen Sie für diesen aufkommen. Bei kleinen Schäden kein Problem, bei großen Schäden ein existenzielles Risiko.

Die Berufshaftpflichtversicherung hat damit höchste Priorität. Und zwar eine Versicherung, die auch bei typischen Schäden zahlt, wie sie im Handwerk häufig vorkommen.

Handwerker-Haftpflichtversicherung
Foto: C/L | photocase.de


Her geht es direkt zum Online-Antrag für die Berufshaftpflichtversicherung

Haftpflicht als Existenzrisiko

Im Schadenfall kann die Haftpflicht gegenüber dem Geschädigten schnell zu einem finanziellen Debakel werden. Daher hat aus unserer Sicht eine wirkungsvolle Handwerker-Haftpflichtversicherung höchste Priorität. Wenn die Pflicht zum Schadenersatz eintritt, kann das im Extremfall bis zur Pfändung auf Existenzminimum-Niveau gehen. Gut, wenn ein Versicherungsschutz besteht, der auch bei den für das Handwerk typischen Fällen wirkt.

Standardverträge mit großen Lücken

Leider bieten die Standardverträge für das Handwerk oft nur einen stark eingeschränkten Schutz: Schäden an den Werkstücken des Auftraggebers sind dann nicht oder nur in geringer Höhe versichert (Bearbeitungsschäden),  Schäden an gemieteten / geliehenen Geräten sind ausgeschlossen, und wer in Grenznähe wohnt, sollte erst einmal in seinen Versicherungsschein sehen, ob Schäden im Nachbarort, der schon zum Ausland zählt, überhaupt versichert sind.

Maßgeschneiderte Lösung

Wir haben ein Konzept für die Berufshaftpflichtversicherung entwickelt, das umfangreiche Leistungen zu bezahlbaren Sonderkonditionen ermöglicht. Die Lücken der Standardverträge sind bei unserem BUH-Gruppenvertrag geschlossen und wir haben weitere wichtige Leistungen integriert. Um den umfangreichen Versicherungsschutz bezahlbar zu machen, haben wir mit dem Versicherer eine Integralfranchise vereinbart: bis 250,00 € wird kein Schaden erstattet, aber ab 250,01 € der komplette Schaden – ohne Abzug.

Unser Angebot

In Zusammenarbeit mit dem BUH e.V. haben wir ein spezielles Konzept zur Betriebshaftpflichtversicherung entwickelt. Das Konzept zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und einen Deckungsumfang aus, der den Bedürfnissen kleiner und mittlerer Handwerksbetriebe angepasst ist. Dazu gehört u.a.:

  • private Familienhaftpflichtversicherung beitragsfrei eingeschlossen
  • Weltdeckung, allerdings ohne USA (-Territorien) und Kanada, für Bau, Montage, Reparatur, Wartung; Weltdeckung für
  • Geschäftsreisen, Teilnahmen an Messen, Ausstellungen
  • Vermögensschäden
  • Abhandenkommen von Sachen der Betriebsangehörigen und Besucher
  • Vorsorgeversicherung und Versehensklausel
  • vertraglich übernommene gesetzliche Haftpflicht
  • Abwasserschäden und Überschwemmung
  • Senkungs- und Erdrutschungsschäden
  • Mietsachschäden aus Anlass von Geschäftsreisen
  • Mietsachschäden durch Leitungs- und Abwasser
  • Bearbeitungsschäden
  • Abhandenkommen von fremden Schlüsseln
  • Be- und Entladeschäden
  • Leitungs- und Leitungsfolgeschäden
  • Haftpflichtansprüche mitversicherter Personen untereinander
  • Mietsachschäden an Arbeitsgeräten und Maschinen (mit Selbstbeteiligung)
  • Energiemehrkosten
  • sonstige Mietsachschäden

Kontakt: Handwerker-Experten

Telefon: (040) 897 124-0
Telefax: (040) 897 124-44
E-Mail: post@versicherungskontor-hamburg.de

Kontaktformular:

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Betreff*

Ihre Nachricht

Diese Themen interessieren mich:
AltersvorsorgeInvaliditätHaftpflicht

Mit dem Versenden des Kontaktformulars willige ich ein, dass die hier erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich dazu genutzt werden, um meinem Wunsch zur Kontaktaufnahme nachzukommen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

* Pflichtfelder